1. This site uses cookies. By continuing to use this site, you are agreeing to our use of cookies. Learn More.

[Android 4.4.4 / CyanogenMod 11] Apps haben keinen Zugriff auf Kontakte

Discussion in 'Software' started by Dr@ke, Oct 11, 2014.

  1. Dr@ke

    Dr@ke New Member

    Joined:
    Jul 10, 2012
    Messages:
    743
    Likes Received:
    2
    Hey,

    ich hab seit ein paar Tagen das Problem, dass im Dialer (Telefon-/Wähl-App), in WhatsApp und in ähnlichen Apps keine Kontakte mehr angezeigt werden.
    In der Kontakte-App sind alle noch vorhanden.

    Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte? Theoretisch heißt es ja, die Apps haben alle keinen Zugriff auf das Adressbuch aus der Kontakte-App. Gibts da einen Zugriffsschutz den ich ausversehen aktiviert habe?

    Ich habe recht genaue Statistiken (Entwickler-Android), die behaupten die Apps Telefon, WhatsApp und co hätten in letzer Zeit auch immer die Kontakte angefragt (bei einer App namens Kontakte-Speicher). Heißt, die Kontakte-App greift auch nur auf eine App zu, die das ganze verwaltet. Und dieser Zugriff funktioniert wohl auch. Sollte das alles stimmen, würde es heißen, dass nicht der Kontakte-Speicher schuld ist, sondern komischerweise alle anderen Apps, die die Kontakte wollen streiken. Etwas komisch...


    ~ Dr@ke
     
  2. Cre3per

    Cre3per Member

    Joined:
    Oct 22, 2012
    Messages:
    764
    Likes Received:
    2
    Privacy Guard
     
  3. Dr@ke

    Dr@ke New Member

    Joined:
    Jul 10, 2012
    Messages:
    743
    Likes Received:
    2
    Ich nutze xPrivacy, aber das habe ich an den jeweiligen Stellen angewiesen nichts zu blockieren.